Glück für die Hosentasche

Eine Prise Glück kann jeder Mensch brauchen! Das dachte sich auch eine sehr kreative Angehörige von einem unserer Tagespflege-Gäste, der auch von unserem ambulanten Pflegedienst betreut wird.

Sie erzählte, dass sie manchmal morgens beobachtet, wie einige Senioren aus ihrer Nachbarschaft von unserem Fahrdienst abgeholt werden und mit was für einer Freude auf den bevorstehenden Tagespflege-Tag in unseren Bus einsteigen. “Meinem Schwiegervater gefällt es auch sehr gut bei Ihnen!” fügte sie ihrer Erzählung noch hinzu.

Auf ihre Beobachtung hin hat sie sich überlegt, noch eine Prise Glück zum Tag beizusteuern. Sie bemalt Steine und macht sie so zu hübschen Glückbringern.  Mit den Worten “Eine Prise Glück kann jeder gebrauchen! Ob Gast oder Mitarbeiter!” gab sie so eine Tüte mit Glück unserem Tagespflege-Fahrer zum Verteilen mit!

Wir bedanken uns herzlich für diese schöne Idee!

Empfohlene Beiträge