Skip to content

Hamburger senioren- und behinderten-hilfdienst e.V.

Seit 1982 als gemeinnütziger Verein

HSB-Blog - oder was ist los im HSB?

Über Ihre/Eure Kommentare freuen wir uns sehr!

Bitte hier parken …

Unsere Auszubildende Luisa ist malerisch sehr begabt und hat tatkräftig an unserem Lebensbaum im Staffelgeschoß mitgewirkt, der jetzt in voller Pracht bunt und vielfältig aufgeblüht ist. Jetzt hat sie ein weiteres Projekt fertiggestellt: eine “Garage” für die Gehwagen und Rollstühle unserer Tagespflegegäste. Auch diese “Parkplätze” stehen nun für unsere Gäste
Mehr lesen

Der Lebensbaum bekommt einen neuen Anstrich

Im Erdgeschoß der Tagespflege tut sich auch so Einiges, hier wird gerade unser Lebensbaum verschönert!  Er bekommt ein paar neue Äste und wird dann noch durch Blüten und Farbe aufgefrischt.
Mehr lesen

Erste Pflegeschule in Hamburg!

Durch die erfolgreiche Zertifizierung als zugelassene Weiterbildungsmaßnahme (Generalistische Ausbildung) für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung ist es uns möglich Teilnehmer mit einem Bildungsgutschein aufzunehmen. Mit unserer Teilnehmerin Frau M. sind wir diesbezüglich tatsächlich die erste Schule in Hamburg, die das Procedere absolviert hat. Allen Teilnehmern
Mehr lesen

Herzliche Begrüßung !

Auch im Erdgeschoß unserer Tagespflege wird so Einiges verbessert und erneuert und das immer mit dem Ziel, möglichst alle Sinne unserer Tagespflegegäste anzusprechen und zu fördern. Unsere Gäste werden nicht nur persönlich von unseren Mitarbeitern in Empfang genommen, sondern nun auch zusätzlich durch eine neue Begrüßungstafel im Flur willkommen geheißen.
Mehr lesen

Unser Tastbaum im Staffelgeschoß

Damit unsere Gäste in ihren Sinnen gestärkt werden, haben Nadine und Katja einen Tastbaum für das Staffelgeschoß unserer Tagespflegeeinrichtung gestaltet. Nach und nach wurde alles an der Wand angebracht. Starke und handwerkliche Hilfe bekam das Team durch unsere sehr flexiblen Kollegen Andreas und Björn. Vielen Dank dafür!
Mehr lesen

Endlich Ferien!

Morgen ist der letzte Schultag in der Schule für Gesundheitsberufe für dieses Halbjahr. Am 03. August nehmen wir den Schulbetrieb wieder auf. In dieser Zeit bin ich die Hauptansprechpartnerin. Ich wünsche allen Dozenten und der Verwaltungskraft eine erholsame, sonnige und entspannte Zeit und freue mich auf unser Wiedersehen. Herr Taleh
Mehr lesen

(Zweites) Zuhause im Glück

Zwei unserer Pflegekräfte, Nadine (rechts) u. Katja (links), nutzen jetzt die eher ruhige Zeit und lassen ihre kreative Ader fließen. Einige Räume im Staffelgeschoss und im Mittelgeschoss wurden schon wohnlicher umgestaltet, damit sich unsere Gäste in unserer Tagespflegeeinrichtung geborgen und wie zuhause fühlen können. Vielen Dank für Euren Einsatz, unseren
Mehr lesen

Frühling, Sommer, Herbst und Winter…

Einige unserer Gäste haben durch ihre Erkrankung keine zeitliche Orientierung mehr, daher möchten wir unsere Gäste mit einem Jahreszeitenbaum daran erinnern, zur welchen Jahreszeit sie Geburtstag haben. Unsere Auszubildende Luisa ist nicht nur super im Umgang mit unseren Gästen, sondern auch sehr kreativ. Vielen Dank für Deinen malerischen Einsatz!
Mehr lesen

Wir schwingen die Kettensäge!

Unser neues Projekt: eine Tast-Wand für das Staffelgeschoss! Holz wurde aus dem Garten geholt, die Kettensäge wurde angeschmissen und die Äste wurden klein gemacht. Narynbek war mit großem Elan dabei und war danach voller Sägespäne! Unser Resultat könnt Ihr in einem der nächsten Beiträge sehen, wenn das gute Stück an
Mehr lesen

Unsere Überraschung für den Kindergarten Wabe

Heute war es soweit: das gebaute Hochbeet wurde von uns zum Kindergarten Wabe gebracht und dort aufgebaut. Die Leitung und Erzieher-/innen haben sehr emotional reagiert und waren begeistert von dem Hochbeet, das unsere Gäste für die Kinder gebaut haben. Eine “Freundschaft” zwischen Senioren und Kindern ist doch mal etwas wirklich
Mehr lesen

HSB e.V. Immer für Sie da!

Pflege, Eingliederung, Schule, Catering

Sprechen Sie uns an. von 8.00 – 16.00 Uhr sind wir für Sie da!

Möchten Sie direkt mit uns sprechen?

Telefon (040) 25 30 52 0
Fax (040) 25 30 52 19