Bild von congerdesign auf Pixabay

Im Zuge eines Beschäftigungsangebotes mit unseren Gästen erfuhr unsere Auszubildende Demet quasi eine lyrische Eingebung zu ihrem Arbeitsplatz. Das wollten wir euch nicht vorenthalten und das Gedicht veröffentlichen.

Bei dem HSB, bekommt man einen heißen Tee,

bald ist Winter, wir freuen uns auf den Schnee,

Gebäck und Schokolade, in den Kaffee die Sahne,

Glatteis vielleicht draußen, fallt bloß nicht auf die Nase!

Die Arbeit hier ist der Wahnsinn, von hier zu gehen – purer Schwachsinn,

Das macht Sinn, denn das Lächeln unserer Gäste ist unser Gewinn,

kommen Sie gerne wieder, bis dahin!

Alle Guten Dinge sind drei, in der Tap ziehen alle an einem Seil,

Gemeinsam sind wir stark,

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

Verfasserin Demet Cakirgöz Auszubildende im dritten Ausbildungsjahr zur Pflegefachfrau

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen