Biografie-orientierte Ausflüge

Wir haben das große Glück bei uns in der Tagespflege bei gutem Wetter die schönsten Orte besuchen zu können. Heute waren wir mit ein paar Gästen am Anleger beim Zollenspieker Fährhaus. Dort fahren viele Leute mit der Fähre über die Elbe – es ist auch ein “Treffpunkt” für viele Motorradfahrer.

Gerade deshalb haben wir unsere Fr. R. mitgenommen, um ihr einen schönen Tag zu ermöglichen. Sie war damals selbst mit ihrem “Bike” dort, sagt sie. Für sie kommt nur eine BMW-Maschine in Frage. Alles andere nennt sie “Reißkocher”. Fr. R. lebt alleine zuhause und freut sich immer sehr auf ihre Besuche in unserer Tagespflege. Deshalb war es heute ein richtig schöner Ausflug, der gleichzeitig auch Erinnerungen herbeirief. Sie war so begeistert von den ganzen Motorrädern und hat sich 1000 mal bei uns Mitarbeitern bedankt.

Es sind die kleinen Dinge, die Menschen glücklich machen können!

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen