Unsere Corona-Nannys

In den letzten Wochen und Monaten brauchte der Verein Unterstützung einer anderen /neuen Art. Durch die Corona Krise wurde die Betreuung der lieben Kleinen für viele Kollegen zur Hürde. Kitas und Schulen waren geschlossen so dass es ohne eine improvisierte Kinderbetreuung für viele gar nicht möglich gewesen wäre zur Arbeit zu kommen. Mit Herz und viel Liebe haben vor allem Hanna und Marfa, Tag täglich alles getan um die Kinder bei Laune zu halten. Zudem haben die beiden auch noch unsere Senioren in der Tagespflege betreut.

Danke für dieses Engagement von euch beiden und die riesige Unterstützung.

Empfohlene Beiträge

2 Kommentare

  1. Anke Theill

    Von mir an dieser Stelle auch nochmal ein offizielles ganz großes Dankeschön an Euch Beide!! Danke für Eure Flexibilität zwischen Kinder und Seniorenbetreuung täglich zu wechseln und Euch dieser Herausforderung zu stellen! Wir sehen, was ihr Beide leistet, auch wenn wir mal eine Pausenvertretung vergessen haben….;)

  2. Jens Anderson

    Auch von mir, liebe Hanna, liebe Marfa ein Dankeschön. Wir können von unserem Büro aus sehen, wie ihr mit den Kindern draußen spielt – gerade beim Tischtennis auf unserer neuen Outdoor-Platte ist immer viel los. Für die Eltern und Kinder hoffen wir, dass die regelmäßige Kinderbetreuung bald wieder stattfindet.


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.